Ökopunkteprogramm

Aus NachhaltigkeitsWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo Ökopunkteprogramm

Ökopunkteprogramm in Niederösterreich

Beim Ökopunkteprogramm handelt es sich um ein Umweltprogramm des Landes Niederösterreich für die Landwirtschaft. Ziel dieses Programms ist eine besonders nachhaltige, umweltgerechte Lebensmittelerzeugung. Die Umweltleistungen der Bauern werden mittels eines Punktesystems bewertet und finanziell abgegolten. Einen Schwerpunkt bildet die Pflege und Erhaltung der Landschaftselemente und damit die Absicherung unserer vielfältigen Kulturlandschaft.

www.oekopunkte.at

Ernennung von Rabenstein zur Ökopunktegemeinde

Ökopunkteprogramm im Pielachtal

Im Pielachtal nehmen mehr als die Hälfte der landwirtschaftlichen Betriebe am Ökopunkteprogramm teil. Spitzenreiter ist Rabenstein an der Pielach mit 74% der Betriebe. Vorreiter war Kirchberg an der Pielach, das 2003 zur 1. Ökopunktegemeinde des Mostviertels ernannt wurde.

Meine Werkzeuge
Dirndltaler Wissensbasis